ASH2200 Daten auf ThingSpeak visualisieren

Zum Erfassen von Temperatur und Luftfeuchtigkeit verwende ich den Wettersensor ASH2200 von ELV. Beschrieben ist diese Anwendung u.a. im Buch „Raspberry Pi – Erfassung von Umweltdaten„.

Die vom Sensor erhobenen Messdaten werden durch ein Shell Script über cURL zum ThingSpeak Server gesendet und dort visualisiert. Die Visualiisierung der Daten ist hier zu sehen.

Mehr zu ThingSpeak ist u.a. im Zühlke Praxistest zu finden.

Advertisements

Ein Gedanke zu „ASH2200 Daten auf ThingSpeak visualisieren

  1. Pingback: RPi-Monitor | ck blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s